Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

maruski

unregistriert

1

Samstag, 11. Februar 2012, 09:08

Hallo Busfreaks,
versuche mal hier was zu posten und mich kruz vorzustellen bevor ich heute meinen LF8 abhole und dann nach langer Zeit wieder ein Auto in vernünftiger Größe besitze.

Mein WWW-Name ist maruski, ich bin Mitte 40 und habe zwei Kinder, ne Ehefrau, Tibetterrier, zwei Kater und Kaninchen.
Das ist eucha ber wohl alles nicht so interessant.
Mein aktueller Familien-Fuhrpark ist eine 1200er Shovel (Bj. 1979), zwei Dnepr-Gespanne MT650er(84/86), eine LS 650 (1998), eine SR 500 (1984), ein Corsa (1998), ein Passat (1992)und hoffentlich ab heute Nachmittag ein DüDo LF8 (Bj 1984).

Habe dieses Forum beim surfen im WWW gefunden und bin begeistert von der Fülle und Qualität so das ich hoffe hier den Support zu finden den ich brauche um die neue Technik in den Griff zu bekommen.

Die Vorgänger des DüDo als Wohnmobile waren ein Dodge RamVan 3500, ein International Schoolbus mit Wayne Aufbau (beide in den USA), ein MB 207 D, ein Arnold mit 207er Technik und ein Renault Traffic mit Cathargo Ausbau. Letzterer erwies sich aber für uns dann doch als zu klein und nun soll die Feuerwehr (muss noch umtypisiert werden) ausgebautwerden um dem Reisedrang zu dienen.

Also wenn das jetzt mit dem Posten klappt werde ich mich hier mit Fragen an die Fachleute wenden und freue mich auf den Kontakt.

Gruß ins Weltweite.
Maruski

wulfmen

unregistriert

2

Samstag, 11. Februar 2012, 09:46

hey maruski
nach deinem postig zu urteilen,past du hier sehr gut hin,in den kindergarten der groossen spielzeuge
von meiner seite also ein herzliches willkommen und daumendrück zum lf8


wulf

Wohnort: schauenstein

Fahrzeug: mercedes 813

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. Februar 2012, 11:34

hei....herzlich willkommen mit deiner grossfamilie hier !!!!!!!!!!!
gruss fred
Signatur von »skyline« Im Leben sollst du Rosen pflanzen....auch wenn nur Dornen erntest sollst du trotzdem Rosen Pflanzen

4

Samstag, 11. Februar 2012, 21:05

Willkommen! &blumen1 Nun hat Dich ja endlich mal ein Düdo ausgesucht ;-)
Dann mal frohes Gelingen, dass der LF noch ein paar Jahre erhalten bleibt.
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

5

Samstag, 11. Februar 2012, 22:14

moin nachbar,

herzlichwillkommen hier im forum.

ich wohne in dünsen und bin auch recht neu hier. habe mir vor kurzen einen 608 gekauft

Wohnort: Burg

Fahrzeug: Mercedes Vito 638, Peugeout 208

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 11. Februar 2012, 22:17

Willkommen! Und Gratulation zum neuen großen Spielzeug.
Signatur von »eliminator0815« Leben heißt, unterwegs zu sein. Nicht, möglichst schnell anzukommen.

maruski

unregistriert

7

Sonntag, 12. Februar 2012, 13:28

Jau, danke für das nette Willkommen hier.

Der LF8 steht vor der Tür, fährt wie ne Eins (kein blauer Dunst wenn warm, super Spurverhalten, wendig, ich bin begeistert von dem Zossen) und ist auch nicht so durstig wie ich befürchtet habe.
38 Liter auf 280km, bei steif 88 km/h auf der Bahn, kann ich gut mit leben.
Auch sonst ist es wohl eher die Sparversion einer Feuerwehr, da es keinerlei Luxus wie Standheizung oder Radio gibt.

Was kann mir die Fachwelt hier über einen Schlingmann-Aufbau mit drei Rollos sagen?

Und zweite Frage ist die nach der Möglichkeit ein wenig weniger Krach bei >80km/h in der Bude zu haben.

Haben wir hier im Forum eine "Bauanleitung" (Gesetzesanforderungen) an Wohnmobilzulassung?

@Alter Schwede: Das ja ein Ding, so nahe einen hier im Forum zu finden. Und auch noch mit dem ähnlichen Vehikel. Da sollten wir unser jetzt kommendes Wissen austauschen.

Ich stehe nun natürlich unter Strom und will den auf die Bahn bekommen.
Aber das WoMo Projekt bei den Temperaturen wird nicht schnell gehen.
Was zahlst du für deinen DüDo an Steuer und Versicherung.

Aber jetzt nutze ich das Kennzeichen erstmal für weitere Probefahrten.

Gruß. Maruski

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Februar 2012, 13:43

moin moin an die family...und mit den kanninchen, das paßt schon ;-)
wie heissen sie denn??? und bildas bitteschön 8-)

lg..ärpiirolf

.
Signatur von »ärpe« alles wird gut

9

Sonntag, 12. Februar 2012, 14:06

@ Maruski hast ne PM