Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

kasi-laubfrosch

unregistriert

1

Samstag, 28. Juli 2012, 10:14

Mahlzeit aus Dresden :) - ein "neuer" MB309d ...

Hallo alle miteinander :)

wir haben seit Januar einen Formschönen MB309d mit 450.000 aufm Tacho (quasi noch ein Frischling) :)



leider mussten wir feststellen das unter der gerollten Oberfläche ca. 5mm Spachtel ist und darunter ... nunja ... wenig mehr als nichts :)



jedenfalls bin ich nun am reparieren und bin sicherlich auf eure Hilfe ein bisschen angewiesen *gg* ich hab zwar nur eine linke hand (Edith sagt das ich natürlich auch noch eine Rechte habe ... aber ich hab zumindest nicht zwei linke *lach*), mache dafür aber den Rest mit Unwissenheit und Wahnsinn wieder wett *gg*



nachdem ich nun die Nachbarn 14 Tage lang mit der Flex malträtiert habe ist ein kompletter Radkasten (innen wie aussen) entstanden der jetzt noch lackiert wird :) (da war ein Reparaturblech drauf und drunter gammelte es sehr fleißig :) )




nun muss ich nur noch schauen warum Hupe und Instrumente keinen Strom mehr haben, warum aus der Gegend vom Keilriemen ein komisches penetrantes Geräusch kommt (und warum das Geräusch weg ist seit dem die Instrumente nicht mehr gehen - Schelm wer da einen Zusammenhang sucht). sowie die andere Seite neumachen und sowieso und generell den Rost bekämpfen :) (ob der TÜV meine Reparatur mag weiß noch keiner *lach*)

naja ... wer neu kauft langweilt sich ja auch :) - und außer dem hätte ich ja dann keinen Grund mehr mir neues Werkzeug zu kaufen *lach*

na dann :) ich freue mich auf ein paar spannende und hoffentlich hilfreiche Threadnougts :)

So far ...

Viele Grüßle ...

Arrivederci ...

Johannes, Saskia und klein Mathilda (die der Grund war vom Zelt in ein Wohnmobil zu wechseln :) )

P.s.: und Edith meint auch noch das ich mal nach ner Bastelmöglichkeit (Halle in DD) Fragen soll weil mir sonst die Nachbarn die Freundschaft kündigen :)

2

Samstag, 28. Juli 2012, 16:50

Sieht doch schön aus, was Du da gemacht hast. Der TüV-Ler wird es bestimmt auch mögen.
Da spricht man aber nur von leichtem Flugrost 8-)
Denn mal schöne Fahrten mit dem Frischling (!)
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3