Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »rebell74« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nieder-Olm

Beruf: Medizintechnik Branche

Fahrzeug: Peugeot J5 290L TD, MB 510 kurz/hoch

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 22. April 2013, 10:11

Hallo Busfreaks

Hallo Busfreaks,

ich nutze meinen frisch freigeschalteten Account um mich hier in dieser Runde vorzustellen.

Ich heiße Thorsten, 38J ohne H-Zulassung :-| und komme aus Rheinhessen.
Derzeit habe ich noch keinen Benz-Bussi sondern einen alten Peugeot J5 290L, der als mäßiger Camper eingerichtet ist.

Im Mercedes Bereich werde ich gleich ne Kaufberatung starten und hoffe auf Feedback, Tips und Meinungen von Euch.

In dem Sinne... auf ne gute Zeit
ciao #winke3

Signatur von »rebell74«
Mein Bus-Ausbau-Blog http://metallzelt.blogspot.de/

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 22. April 2013, 10:25

Hallo und Wilkommen Herr Nachbar, ist egal welches Bussi du fährst, ist ja kein Mercedes Forum hier

Grüße aus der Stadt der Mainzelmännchen Ralf

3

Montag, 22. April 2013, 11:21

Moin Rebell 74,

ein herzlich wilkommen aus Hamburg #winke3.

Für mich ist der J5 ein äußerst zuverlässiges Fahrzeug, warum willst Du ein anderes (?).

Wenn tatsächlich mal was defekt ist kommt man überall ganz gut dran,

auf jedenfall besser als beim Bremer oder Düdo ;-)

Signatur von »Joe 60« Gruß aus HH Moorfleet
Joe 60

Wohnort: Strau

Beruf: Maschinenbauer

Fahrzeug: T2LN1 - 711D

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 22. April 2013, 11:26

Hallo Rebell 74

Schön das du das Forum gefuden hast und....

mit 38 Jahren bist DU noch viel zu jung fürn H'
Signatur von »Mike« mfg
MIKE

Der Inhalt dieses Schreibens ist nur für die Adressaten bestimmt und
frei erfunden, sowie vertraulich zu behandeln.
Rechtschreibfehler, die gefunden werden, können behalten werden.
Ich habe keinerlei Verwendung dafür.

Wohnort: Bielefeld

Beruf: Medienfuzzi

Fahrzeug: 79er Ford A0406, 96er W210

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 22. April 2013, 11:55

Moin Rebell 74.

Willkommen aus Ostwestfalen. #winke3
Ich mag die Peugeot-Dieselmotoren. Wir haben den 2,5 Liter Peugeot Turbodiesel in unserem DAF, guter Motor, standfest, leistungsstark und relativ sparsam. Ich würde es mir überlegen, den Peugeot gegen ein anderes Auto einzutauschen. :-) 8-)
Signatur von »Hucky« It's only Rock'n'Roll - but i like it. 8-)

  • »rebell74« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nieder-Olm

Beruf: Medizintechnik Branche

Fahrzeug: Peugeot J5 290L TD, MB 510 kurz/hoch

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 22. April 2013, 12:10

Moin Rebell 74,

ein herzlich wilkommen aus Hamburg #winke3.

Für mich ist der J5 ein äußerst zuverlässiges Fahrzeug, warum willst Du ein anderes (?).

Wenn tatsächlich mal was defekt ist kommt man überall ganz gut dran,

auf jedenfall besser als beim Bremer oder Düdo ;-)


naja, mein J5 hat ein paar Macken, der Motor scheint fertig zu sein und Innenausbau ist recht speziell und nicht so einfach zu ändern. Außerdem mag ich Hecktriebler
Signatur von »rebell74«
Mein Bus-Ausbau-Blog http://metallzelt.blogspot.de/

  • »rebell74« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nieder-Olm

Beruf: Medizintechnik Branche

Fahrzeug: Peugeot J5 290L TD, MB 510 kurz/hoch

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 22. April 2013, 12:13

Moin Rebell 74.

Willkommen aus Ostwestfalen. #winke3
Ich mag die Peugeot-Dieselmotoren. Wir haben den 2,5 Liter Peugeot Turbodiesel in unserem DAF, guter Motor, standfest, leistungsstark und relativ sparsam. Ich würde es mir überlegen, den Peugeot gegen ein anderes Auto einzutauschen. :-) 8-)

ja, sparsam ist er. Auf der Bahn knapp unter 10l bei rund 110km/h.
Wenn ich ein Schlafhochdach finden würde, würde ich ihn evtl. behalten und nen neuen Motor besorgen... sofern man diesen findet. Der Peugeot (genauer Citroen) Motor ist doch recht speziell und unterscheidet sich spürbar von der Fiat Version.
Signatur von »rebell74«
Mein Bus-Ausbau-Blog http://metallzelt.blogspot.de/