Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »jbxberg« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin / z.Zt. auf Reisen

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 21. Februar 2014, 10:36

Hallo aus Neuseeland

Hallo zusammen,

Ich war hier schon einmal vor über 10 Jahren angemeldet als Johannes207. Aktuell verbringe ich mein halbes Jahr Elternzeit damit, mit Freundin und Baby Neuseeland zu bereisen. Wir sind hier mit einem alten Ford Econovan (a.k.a. Mazda E2000) unterwegs und ich bin wirklich überrascht mit wie wenig (Bus) man im tatsächlichen Langzeit-Reiseleben auskommt. Leider haben wir jetzt nur noch etwa 6 Wochen bis wir wieder nach Deutschland abreisen. Jedenfalls fange ich schon an herumzuspinnen wo denn die nächste große Reise hingehen könnte und welches Vehikel da wohl passen könnte. :) Naja ein paar Jahre sind es sicher noch bis dahin. Und wir haben ja noch unseren T3 zu Hause in Berlin, und Brandenburg ist ja auch ganz schön. :)

Grüße
Johannes

Wohnort: hößgang

Beruf: greativ Metaller

Fahrzeug: Neoplan 8008

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 21. Februar 2014, 10:57

weckt Erinnerungen

hallo Johannes,

Du weckst in mir Erinnerungen an unsere Neuseeland Reise,
wir haben unseren Sohn der damals in Christchurch gelebt hatte besucht.

Unsere Aufenthalt war fast vier Wochen, gefahren sind wir mit einem super Wohnmobil,
das wir dort gemietet hatten.
Insgesamt war es eine beeindruckende Reise,
die vielleicht irgend wann eine Fortsetzung hat, da unser Sohn zwischenzeitlich nach einem drei jährigen Aufenthalt in Ungarn mit seiner Familie seit November wieder in Christchurch lebt.
Damit wir unseren Enkel sehen müssen wir Wohl oder Übel wieder mal rüber ;-)

Also noch viel Spaß bei den Kivis
Helmut

Wohnort: Heidelberg

Fahrzeug: Opel Movano

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 21. Februar 2014, 14:44

Genieß die 6 Wochen - wir hatten auch nicht mehr Zeit für beide Inseln,
haben davon aber jeden Tag genossen!

Ich habe mit meiner Frau schon ausgemacht das wir spätestens wenn die Kinder aus dem Haus sind,
wieder nach NZ reisen - dauert ja auch nur noch ~20 Jahre... 8-(
Signatur von »chicken« &irre2

4

Freitag, 21. Februar 2014, 18:26

Wir sind hier mit einem alten Ford Econovan (a.k.a. Mazda E2000) unterwegs


hallo Johannes, ja das erinnert mich an meine Reise. Hatte mir 1991 für 9 Wochen (alter Urlaub/neuer Urlaub, freie Tage für Wochendarbeit usw) einen Madzda 626 für 2000DM gekauft und mit neuem WOF für 1550 wieder verkauft. Habe gezeltet und war in Backpacker. Herrliche Erinnerungen.
Euch eine schöne Reise und genießt die Zeit
mfG Bernd

  • »jbxberg« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin / z.Zt. auf Reisen

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 21. Februar 2014, 23:23

Danke euch allen! Neuseeland ist wirklich ein tolles Reiseland, gerade mit Kind. Es gibt eine sehr gute Infrastruktur für Reisende, aber man hat trotzdem seine Ruhe vor dem Touristentrubel, wenn man das möchte. Und die Kiwis sind SEHR kinderfreundlich. Es macht Spaß.