Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:33

Grüße vom Bodensee

Hallo Busfreaks ich möchte mich kurz vorstellen.
Bin 39 Jahre jung wohne in Kressbronn am schönen Bodensee und würde gern meinen Traum, einen eigenen Düdo zu besitzen, erfüllen um damit mit meiner Lebensgefährtin ein paar schöne Reisen zu unternehmen.

Fahre schon seit bald 20ig Jahren nur alte Mercedes Modelle.
Vom Strich8 zur S-Klasse W126 und W140 zum 190iger 2,6- 2,3 und im Moment nen schönen 190 Diesel.
Fahren mit dem Stern macht mir einfach Spaß #winke3

Suche schon fleißig nach nem neuen Gefährt.
Leider ist das ganze nicht so einfach wie ich mir gedacht hatte.

Entweder zu teuer oder zu weit weg oder es passt die Stehhöhe nicht oder das Bett ist zu klein oder oder oder. (bin 1,9m groß)

Würde mir gern einen 508 oder 608 kaufen.
In einem guten Zustand.

Budged 10.000€ maximal.
Ich denke da wird sich doch was finden über kurz oder lang.

Kleinigkeiten wie Servicearbeiten oder mal die Bremsen überholen mach ich auch selbts an meinen Fahrzeugen.
Nen Buss allerdings hatte ich noch nie.

Über Tipps und evtl. Angebote würde ich mich freuen.

Es eilt nicht mit dem Buskauf. Ich lasse mir lieber ein wenig Zeit bis ich das passende fahrzeug für uns gefunden hab.

Sollte auch noch meine S-Klasse verkaufen, sonst spielt Frau dann endgültig verrrückt 8o)

Fast hätte ich es vergessen, ich fahre auch gern mit meiner Honda CB1000R durch die Gegend.
Da wäre eine Lademöglichkeit natürlich noch das Tüpfelchen auf dem I.

Hab mir schon überlegt nen Feuerwehrauto zu kaufen. Nen Doka mit Werkstattabteil. Aber da bleibt fürs wohnen auch wieder relativ wenig Platz übrig. Dafür sind die meistens vom Preis und vom Zustand bestens.

Warten wir mal ab was mir so über den Weg läuft.

Wohnort: Eriskirch

Beruf: System Administrator

Fahrzeug: MB 613D Bj.1979

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:41

Hallo,
Dann mal Grüße in die Nachbarschaft und viel Erfolg beim suchen.

Grüße
Jan
Signatur von »Lila613er« www.belz-bc.de

No income tax, no VAT

No money back, no guarantee

Wohnort: Eynatten

Beruf: Modellbauer

Fahrzeug: MB 711D KA

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:59

Willkommen im Forum #winke3

Willkommen im Forum #winke3


vielleicht sowas ? ;-) http://home.mobile.de/KONRADSTINGL#des_192993742







Grüße
Matthias

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. Februar 2015, 16:11

So in der Art. Stehhöhe 1,9 is nich. So einen hab ich mir schon angeschaut.
Leider muss der noch ausgebaut werden. Weiß nicht ob ich dafür die Zeit finde.

Sowas wäre auch sehr interessant aber leider sprengt der mir mein Budged.

http://suchen.mobile.de/wohnwagen-insera…s=EXPORT&noec=1

Wohnort: bodmann -Ludwigshafen

Beruf: rentner und sklave

Fahrzeug: Mercedes L 407 D

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Februar 2015, 17:29

hallo schlumpumpel viele grüße von ludwigshafen #winke3







gruß dieter 8-)

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Februar 2015, 17:37

Danke für die nette Begrüßung

Den hier schau ich mir evtl. morgen mal an. Leider ist das Bett hinten duch die Isolierung und die Fensterrolläden (Sagt man doch so (?) ) nicht mehr 2 m sondern 1,85m müsste mich quasi quer reinlegen.
Hochdach müsste auch nachgerüstet werden. Aber bei dem Preis wäre das noch drin.
Boiler ist auch defekt. Dafür soll er technisch gut sein.
3 Batterien letztes Jahr neu, jedes Jahr Ölwechsel usw.
Leider nur 4 Gang und ohne Servo.

Muss ich mir noch überlegen. Aber schaut selbst.

http://suchen.mobile.de/wohnwagen-insera…Features=EXPORT

Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:18

Herzlich Willkommen
Der Bus sieht ja echt gut aus aber hat der die nötige Höhe¿
Gruss Gerd

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:22

Das ist das Problem bei meinen 1,9m. Der Besitzer ist 1,86 und kann auch nicht aufrecht stehen.
Wenn er ihn behalten würde so sagte er mir, würde er auch ein Hochdach zumindestens ein auftellbares unter der Küche einbauen.
Ins Bett kann man ja auch krabbeln.

Na ich weiß auch nicht.
Muss mal noch ne Nacht drüber schlafen.
Vielleicht finde ich noch nen guten mit ner Stehhöhe von mind. 1,95 und nem 2m Bett.
Hab ja noch ein wenig Zeit.

Wohnort: koberg

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:23

Der hat maximal 1,75 m Innenhöhe - aber irgendwas ist ja immer !

Gruß Torsten
Signatur von »catfindus« Es gibt deshalb so viele verschiedene Meinungen , weil keiner die Wahrheit kennt . (Joan Konner)

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:26

der wäre von der Höhe her bestimmt kein Problem.
Dafür passt halt alles andere nicht vor allem vom Preis her finde ich den total überzogen.
optik ist sowieso nicht mein Ding.
Da zieht dich ja jeder Bulle raus und macht sofort nen Drogentest :-|

http://suchen.mobile.de/wohnwagen-insera…s=EXPORT&noec=1

Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:30

Den Preis finde ich auch viel zu hoch, aber die Polizei erkennt dich immer gleich wieder , also haelt dich jeder nur einmal an ;-)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:30

moinsen und fiel spass hier :-O

als den den du dir anschauen wilst hat garkeine dach erhöhung und der hat auch ein 5 gang getriebe aber meist brauch man den 1 gang nicht bei den 16,5er reifen den der endet bei 10kmh ist also nur nen kraftgang, schont natürlich die kuplung beim anfahren und im stau ist der auch hilfreich da schwimpt man so schön mit den lkw's mit :-O ohne groß immer kuppeln zu müssen im 2gang ( 1 gang )

bin selber auch 1,90 und die normale werkserhöhung war ok bei mir, hatte bei dem herd nen dachfenster nen langes und da kont ich stehen :-O ansonsten steht man ja nicht so fiel im womo :-O

also der breite rote währe für mich auch ne option wenn ich wider was machen wolte.
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

13

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:33

Genau das ist auch mein Plan , ein grosses Dachfenster ueber der Kueche. weil mir halt auch 3 cm fehlen (bin 1,84)

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

14

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:35

Ja der rot weiße hat es mir schon angetan.
rein von der Optik kommt der echt gut rüber.
Klar isn altes Auto bzw. LKW. da gibts immer mal was.
Und die Stehhöhe, na könnte man ja eben noch was ändern.

Was mich aber am meisten stört ist das zu kurze Bett hinten.
So einfach umbauen is nich weil ja nach vornehin gleich die Schränke sind. D.h. müsste die halbe Ausstattung raus.

mhhhh (?) (?)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Schlumpumpel« (26. Februar 2015, 18:42)


Wohnort: Aguilas

Beruf: ehemaliger Holzwurm

Fahrzeug: Nissan L 35 F 1 , T4 , GPZ 1100

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:40

da hab ich Glück mein Bett ist 1,95

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

16

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:43

@Holzwurm

Herzlichen Glühstrumpf für dein 1,95m Bett #winke3

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

17

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:46

Ach übrigens hat der Verkäufer mir gesagt das er zwischen Getriebe und Motor leicht Öl verliert also undicht ist. Paar Tropfen in paar Wochen also nicht wirklich messbar.
Denke mal ein Simmerring zum Getriebe.

Wird die Reparatur teuer werden?
Hab da echt kein Gefühl für son Düdo was so was anbelangt.

Wohnort: Jettingen

Beruf: Rentner

Fahrzeug: Düdo 613 Breitmaul mit "H"

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:36

Ach übrigens hat der Verkäufer mir gesagt das er zwischen Getriebe und Motor leicht Öl verliert also undicht ist. Paar Tropfen in paar Wochen also nicht wirklich messbar.
Denke mal ein Simmerring zum Getriebe.
Hallo Schlumpumpel

also auch wenn mir wahrscheinlich heftigst wiedersprochen wird: Ich kenne keinen Düdo, der an der Stelle nicht leicht undicht ist. 8o) Reparieren würde ich das nur, wenn das viel mehr wird als ein paar Tropfen. Meiner tropft nur leicht bei längerem Stehen, also einfach fahren das Ding, dann ist der auch nicht mehr inkontingent :-O
Wird die Reparatur teuer werden?
Hab da echt kein Gefühl für son Düdo was so was anbelangt.
Auf keinen Fall damit zur MB-Sternenapotheke gehen (Stundenlöhne hier im Süden ca. 120 €) 8-( sondern im Fall des Kaufes hier mal bei Eicke nachfragen oder kleinere freie Werkstadt incl. Landmaschinenschrauber in Deiner Nähe suchen und Kostenvoranschlag einholen.

Grüßle
Herbert
Signatur von »Herbert« Und auf vorgeschriebenen Bahnen
zieht die Menge durch die Flur;
den entrollten Lügenfahnen
folgen alle! - Schafsnatur!


Johann Wolfgang Goethe
Faust 2, IV. Auf dem Vorgebirg. (Zweiter Kundschafter)

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

19

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:45

der dichtring der da undicht ist ist ein ein oder zweiteiliger fils, genaue masse habe ich gerade nicht im kopf.

wenn man den wechseln möchte muss man die ölwanne ab montiren, die Haubtlager lösen der Kurbelwelle und die etwas nach unten zihen, heist dan auch damitz einfacher geht von wegen unterdruck usw die einspritzdüsen ziehen.

wenn die KW dan etwas heruntergezogen ist kan man die ober hälfte wechseln und die untere auch.
danach eben wider alles zusammen.

kan mal fotos von den teile machen habe hir gerade zwei offene zerlegte 314er herumstehen inna werkstatt wo einer drauf wartet das er wider kompletirt wird mit den besten teilen von beiden :-O

also wenns nur nen paar tropfen sind lass es so wie es ist solange er nicht riesen fleken hinterläst.
meist tropft das erst aus der abdekung der schungscheibe unten am kuplungsgehäuse und da ist nen loch und dan in den querträger da drunter, da habe ich schon öl sehe gesehen.

von wegen bett :-O wenn du alleine bist kanste quer drinne schlaffen :-O da past die länge dann #rotflvvl
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Schlumpumpel« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kressbronn

Beruf: Techniker

Fahrzeug: Mercedes L 508 D, Mercedes 190D

  • Private Nachricht senden

20

Donnerstag, 26. Februar 2015, 19:59

ja so langer der nur leicht tropft lasse ich es auch.
ich glaub ich fahr am Samstag mal zu dem hoch und kuck mir den Wagen mal an.
Ist glaube ich noch ein Interessent vor mir da. Vielleicht isser dann auch schon verkauft.

Aber ich sehe schon das ich hier im Forum sehr gut aufgehoben bin falls ich mal Hilfe brauch.
Das freut mich natürlich sehr.
Zu Benz gehe ich eigentlich nie mit meinen Autos. Da gibts hier genug Werkstätten die das um die hälfte billiger machen.

Aber das ist ja kein Auto sondern ein LKW.

5900€ wären natürlich super.
Das würde mir auch kein zu großes Loch in den Geldbeutel reißen und wäre noch Luft fürn Urlaub und paar Raparaturen.

Schaumer mal.
Wenns nix wird is auch nicht so schlimm.
Ich werde berichten.