Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »LP 813 Andi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 26. März 2015, 09:42

Vorstellung Andreas und das Traumamobil

Hallo liebe Leute,da ich absoluter Internet,Computer und Forenlegasteniker bin
hoffe ich das ich hier richtig bin um mich und meinen Bus vorzustellen.

Ja zu meiner Person gibt es eigendlich nicht viel zu sagen.
Nunmehr über 30 Jahre selbständig als Industriefotograf.
Gerade 51 geworden.

Meine Hobbys sind stricken häckeln und Postkarten an die Oma selbstmalen.
Ne Quatsch beiseite,der Bus ist nunmehr mein Hobby.
Es waren, bis derselbige auf mich drauffiel einmal mehr.
Seitdem springe ich nicht mehr aus Fliegern,versuch mich nicht an Felswänden hinauf zuziehen,reite meine KTM nur noch in slomo,Windsurf, Snowbord und Ski warten noch auf mich und wie der Bleigurt sich auf meinem fünffach gebrochenen Becken anschmiegt weiß ich auch noch nicht.
Also alles in allem seeeeeehr langweilig.
Vlt. auch der Grund warum ich in meinem biblischem Alter vor ein paar Tagen meinen ersten Beitrag in einem Forum überhaupt von mir gab.
By the way,wenn ich hier was falsches mache seit bitte nachsichtig, wie gesagt bin ich absoluter Comuter, Internet und Foren Legasteniker

Zum Bus, LP 813 Bj 82 mit OM 352 ehem. Verkaufsfahrzeug Pneum. Doppeltür(übles Teil)8,1 lang 2,4 breit
Höhe weiß ich grad nicht so um die 3.2 Meter. Innen jedenfalls 2,1 Meter.
Das war der Grund warum das Drama, die Expedition mit dem Selbstausbau begann.
Selbst 2 Meter lang und durch 1,8 Meter im RMB Arnold genervt fand ich am Markt nix passendes.
Dann kam die Freundin mit ner Anonce aus dem Netz und schwuppdi war ich in Schloß-Holte Stutenbrock und kaufte den Bock
GFK Sandwich 5 cm, innen rechtwikelig , mitlerweile 3 Hekis oben 60/90 Ein paar verschiedene an den Außenwänden. Div Lüfter, 140er Bett, 90er Dusche, E-Fussbodenheizung,2 Truman(Ist das dass Plural von Truma?) E 4000 und E 2800.Momentan noch Duomatic L. 250 Liter Tank liegt und wartet, 9 KW Durchlauferhitzer,400 Watt Solar, 400Ampere 24 Volt B-Bank ,Sterling B to B 12/24, Steca Sinus Solar, 12 Volt Mppt Wandler,3,5 Kw Rechteckwandler mit Ladeinheit ,Stromerzeuger Selbstbau 12 und 24 Volt aus 2 Limas,Teufel THX Soundsystem, 85er Oyster,PC basiertes TV, Radio, Film, Musik, Internet Center, Capture Card 8 fach mit nen paar Cams. 26" TFT Bett /Wohn 17 Zoll Touch Fahrer usw usw..................

Anstehende Pojekte.Vorder und Hinterachsumbau auf Luftbremse Luftfeder und Lange Übersetzung 3,15:1 von LN2 , Revision und Einbau Om366 A.

Werkstatt:etwa 200 m2 1000 L/min 10 Bar Kompi, Sandstahl Raum, Kabine, Freidruckstrahlanlage,Heißdampf Kärcher,Schweisgeräte Mig, Mag, Wig Elektrode , Ace und Sauer, Plasmaschneider, 20 Liter Ultraschall,1 Meter Industrie Drehbank ,Industrie Fräsbank Ähn.Deckel FP1 und entsprechendes Zub.Große Tischkreissäge, Oberfräse, Lamellofräse, E-Hobel fahrbarer Kran, Hubwagen, Ministapler div. Satas das Übliche zum Sägen,Trennen Schleifen ein paar Schraubenschlüssel und keine Ahnung noch ein paar hundert andere dem Messitum zuzuordnende Sachen.

So jetzt wißt ihr alles über mich.

Wie dem auch sei,schön hier zu sein und wenn jemand zu meinen bevorstehenden Projekten guten

Rat hat immer her damit.


Hier findet ihr ein paar Bilder vom Projekt.

https://www.dropbox.com/sc/rnf09ryjf65sn…PVXdVQlDKKRshha

Viel Spaß beim Ansehen


Andreas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LP 813 Andi« (1. April 2015, 05:54)


Wohnort: Ettlingen

Beruf: alles mögliche

Fahrzeug: 207d BJ 82. mit H, und MB C-Klasse Kombie von 1997

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 26. März 2015, 11:01

servus andreas,

schönes gefährt was du da hast, viel spaß weiterhin damit.

gruß moritz
Signatur von »Moeson« The only good system is a sound system !

3

Donnerstag, 26. März 2015, 11:06

Dann mal ein Willkommen, Jungspund!
Schönes Projekt, dank Deiner besseren Hälfte!
Bei der Werkstattausrüstung ist das gute Gelingen vorprogrammiert.
Gute Besserung und Blei an der Hüfte brauchst Du beim Fahren nicht :-O , der Bus ist langsam genug. :=-
Signatur von »Schneckchen« Uli
Eriba-Original mit "H" - Einzigartig, da bauartlich keine Dublette bekannt!
"Suche Bilder/Unterlagen vom RM550." #winke3

Wohnort: Beckum

Beruf: Elektrotechniker

Fahrzeug: MB 614 Vario

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 26. März 2015, 13:32

Höhe weiß ich grad nicht so um die 3.2 Meter. Innen jedenfalls 2,1 Meter.
Das war der Grund warum das Drama, die Expedition mit dem Selbstausbau begann.
Selbst 2 Meter lang und durch 1,8 Meter im RMB Arnold genervt fand ich am Markt nix passendes.

Hallo,
das ist der Grund warum es bei mir der Vario mit Paketaufbau geworden ist. Da habe ich nach Isolierung von Boden und Decke noch satte 2,15m Höhe!!!
Die sinnvolle Auswahl angebotener Fahrzeuge reduziert sich bei einer solchen Körpergröße auf 5-10%.
Kastenwagen fallen eh aus.....
Aber, selber machen ist doch eh mindestens doppelte Freude und schaut doch toll aus dein Wagen.

Viel falsch machen kann man hier im Forum nicht, die Stimmung ist allgemein super!!!

Viel Spaß beim Brötchen verkaufen;-) und gute Besserung
Grüße
Saxosun

Wohnort: Wentorf bei Hamburg

Beruf: Raumausstattermeister

Fahrzeug: Kastenwagen

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. März 2015, 13:50

Hallo Andreas

Zitat

Hallo liebe Leute,da ich absoluter Internet,Computer und Forenlegasteniker bin
hoffe ich das ich hier richtig bin um mich und meinen Bus vorzustellen.



Das ist hier Voraussetzung für gutes Gelingen :-O

Deine Standard Werkstattausrüstung ist ja etwas Mickrig :=- :T :-O

Da fehlt ja der Dremel %-/ :-O :-O

Viel Spass hier


LG Q

Wohnort: Garching

Fahrzeug: Zündapp r50,MB 1113

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. März 2015, 16:45

Servus ,

Super cooles Fahrzeug hast du da!!!wenn ich sowas seh, dann will man sich einfach vergrößern :)
Signatur von »Custom«
so ziemlich alles was ich gern tu macht entweder dick,doof, ist krebserregend, unmoralisch, oder/und illegal

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. März 2015, 21:28

Herzlich willkommen
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. März 2015, 21:33

Moin Andreas

sehr schönes autochen haste dir da zusamen gebaut.

ja die werkstatt ausrüstung ist schon sehr gut ausgestatten :-O
habe zwa nur ca 100qm aber nen düdo oder deiner past da nicht rein :-(
abgesehen vom plasmaschneider bin ich auch so schön ausgestattet aber mit so ner neuartigen fräse und drehbank kan ich nicht dienen :-O
meine dreh ( 200 x 500mm ) und fresbank sind 70 jahre alt und mit riemen antrieb :-O arbeiten aber immernoch 100pro :-O

na dan mal weiter gutes gelingen und lass die knochen heile nicht war ;-)
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Grafenau

Fahrzeug: MB 711

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. März 2015, 22:42

Hallo Andi!
Freut mich zu lesen, dass der Wassertank angekommen ist.
Ich hoffe, es ist alles in Ordnung und viel Spass beim reinschweißen!

Rainer
Signatur von »macbus« „Wem Gott ein Amt gibt, dem gibt er auch Verstand.
Nur werden Ämter nicht von Gott vergeben.“
- Gerhard Uhlenbruck -

Wohnort: Berlin

Beruf: Frei&Schaffend

Fahrzeug: MB 307D

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 27. März 2015, 02:01

moin Andreas, willkommen- ein schöner Wagen ist das ;-)

  • »LP 813 Andi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ratingen

Beruf: Industriefotograf

Fahrzeug: MB LP 813 RMB Arnold 540 paar Mopeds Ford Focus

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 1. April 2015, 06:05

Hallo

Hallo liebe Leute und vielen Dank für die Blumen.
Ihr habt ja keine Ahnung wie so etwas motiviert.
Kennt ihr doch,irgendwann ist die Luft aus dem Ausbau raus
oder man glaubt nahezu fertig zu sein , bis plötzlich ein großes,schweres oder Sauteueres Problem auftritt.
Da helfen Eure Aussagen ungemein.
Und zu euren Bemerkungen zur Größe des Mobils oder der Werkstatt kann ich nur sagen

"Die Größe spielt keine Rolle"


Und das kam von einem 2 Meter Lulatsch.


Habt Spaß