Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 29. Januar 2016, 15:24

Moin ausm Norden

Hey, wollt mal guten Tag sagen, und kurz anreißen, warum ich hier gelandet bin: ich such n großes Auto. Hab führerschein b und müßt ne kleine Werkstatt und mich selbst plus Hund da rein bekommen...äh, und kosten darfs klar auch quasi nix :) also Eierlegende Wollmilchsau

Projekt ist aber noch unkonkret, und hat Zeit, guck mich eher grad um was womit wie evtl zumindest technisch gehen könnt...das es weg vom t3 heißt ist das einzige was klar ist, der ist einfach viel zu lütt

Nun ich schau mich mal um, und stell gegebenenfalls haufenweise unqualifizierte Fragen ;)

Lieben Gruß, die Lotte

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lotte« (29. Januar 2016, 15:33)


Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 29. Januar 2016, 16:34

Na dann ein Herzliches Willkommen und viel Glück bei der Bus suche

Gruß Ralf

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 29. Januar 2016, 17:58

Moin und herzlich Willkommen.

Eine kleine Werkstatt und eine Person mit Hund passt m.E. in einen Bremer (Mercedes 207D, 208D, 209D, 210D, 307D, 308D, 309D, 310D), und der hat ein zgG bis maximal 3,5 t (kleiner FS, nur alle 2 Jahre zur HU, LKW-Verbotschilder gelten noch nicht). Die sind total robust, die Technik ist überschaubar, die Ersatzteilversorgung ist top (original und bei MB), und damit kennen sich hier im Forum und auf der ganzen Welt viele Leute aus. Mit H-Kennzeichen kommt man sogar ohne Bußgeldgefahr in Dummweltzonen. Und mit Stehhöhe gibt's den sogar auch.

Was ein Problem werden wird, wenn's nix kosten soll: Auch so eine alte Kiste wird definitiv was kosten (Kauf, Reparaturen, Versicherung, Steuern, Diesel, Wartung, Instandhaltung)... #winke3

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 29. Januar 2016, 18:06

Moin Moin & viel Erfolg bei der Suche.
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 29. Januar 2016, 18:45

Moin,

interessant wäre zu erfahren was für eine "kleine Werkstatt" da mit soll, Hufschmied oder eine Werkstatt für Schmuck etc. ?

Gruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

6

Freitag, 29. Januar 2016, 18:52

Hey,

Werkstatt ist drechseln nd Holzschmuck. Schlimmstenfalls soll ne 400 kg-Bank mit an board.

Hund st klein, Rottweilerin, die passt in ne Ecke ;)

Nix kosten ist klar ne Umschreibung...ich fahr seit Jahren t3... Schlimmer oder geht so?

Positives von der Ersatzteillage bei MB zu hören st schon mal schon, da hat ich bei LT bisher eher gruseliges vernommen...zudem, ich hab immer VW-80er Jahre gefahren...darf auch gern mal was andres sein


Ganz lieben Dank für die freundliche Aufnahme

Gruß, Lotte

( freu ;) hier scheint man mit solchen Ideen nicht wirklich dumm aufzufallen)

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 29. Januar 2016, 19:38

Moin.

ne kleine Werkstatt
Schlimmstenfalls soll ne 400 kg-Bank mit

Für mich ist das ein Widerspruch, aber na ja, ist alles relativ...
Ich würde dann auf jeden Fall drauf achten das der Wagen ne AHK hat und notfalls Gewicht (Material und Werkzeug) auf den Anhänger auslagern.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

8

Freitag, 29. Januar 2016, 20:18

Jep...hab ch mir auch gedacht...das klein und die Bank nicht ganz zusammenpasst. :-O

Ohne AHK geht eh gar nicht...schon wegen Material holen, was ich ja nicht dauerhaft an Board haben will in größeren Mengen