Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »husky240« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Rottweil

Fahrzeug: MB 508 und 510 DoKa (beide Baumuster 667)

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 26. Februar 2016, 18:08

Oh je... noch einer ausm Süden...

... ich sag mal Hallo an die Mannundfrauschaft #winke3

Also eigentlich bin ich aus dem Allgäu aber mich hat es zur Zeit in den Schwarzwald verschlagen.

Bis jetzt war ich immer stiller und heimlicher Leser und möchte jetzt auch mal meinen Teil zum Busleben beitragen. Mach ich schon von Geburt an... das Busleben ;-) ... seit dem Führerschein dann selbständig. Ich hab Erfahrung mit diversen T3s (Sauger, Turbodiesel und Benziner), einem LT 35 TD hoch/lang, T4 TDI Multivan für den schnellen Angriff, MB 407 hoch und mittlellang, KIA K2700 DoKa mit Bimobil Husky und jetzt wird gerade eine gemütliche 508er DoKa (Ex THW) auf die Bimobil Kabine vorbereitet.

Ich mag (im Gegensatz zu vielen anderen) die völlig untermotorisierten und entschleunigten 406/407ener und 508er :-O ... außerdem ist es die einzige Möglichkeit robuste Kisten legal unter die 3,5to (Leergewicht bei mir... ohne Ladebordwände... 2,5to) zu drücken. Wer viel abseits gängiger Campingrouten (weils da viel schöner ist) unterwegs ist, weiß die Qualitäten eines auf 5to ausgelegten, vorn und hinten Blattgefederten Fahrwerks zu schätzen. Höher legen... super easy! Warum 3,5to? Weil... keine Fahrverbote (außer Höhe), keine extra Maut (ich bin viel in A und CH unterwegs), alle 2 Jahre TÜV und in meinem Fall LKW Steuer und WoMo Versicherung. Mit der Kabine habe ich noch 500kg Zuladung bis 3,5to. Beim 407 war das Leergewicht bei Minimalausbau 3150kg. Das meiste Gewicht nimmt dann Werkzeug und Bergematerial ein, Wasser haben wir in Kanistern (da sind wir sowieso sparsam) und Abwasser wird nicht gebunkert (außer ein bisschen Spül- und Waschwasser fällt ja nichts an). Schön ist, dass man echt nur das nötigste mitnimmt und feststellt das es gar nicht so viel zum Leben braucht :-O . Nachteil ist eben der schlappe Motor der vor allem im Gelände DREHZAHL brauch... das tut dann schon weh... vor allem der Kupplung! Aber einen Tod muss man sterben und bei 3,5to habe ich 45PS und 23Nm pro Tonne... soooo schlecht ist das auch wieder nicht.



So denn... sonnige Grüße vom Nils

2

Freitag, 26. Februar 2016, 19:33

Hallo Nils,

dann begrüßen sich hier mal zwei Frischlinge.

Ja, wenn die Motorcharakteristik zum Wagen passt, dann macht auch Minderleistung nichts. Denke viel lieber an 80PS im W123 300D, als an 90PS im W124 250D.

Aus diesem Bereich habe ich einen Bekannten, der hat das gleiche Denken: unter 3,5 to, überall fahren, und weniger Bürokratie.

Der stellt sein Motörle optimal ein ;-) und dann gehts auch schon flotter.

Viel Freude, und komm immer heil zurück.

Diesel

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 26. Februar 2016, 20:25

Hi Nils,

der Süden ist schön.

Herzlich willkommen hier.

Gruß Jürgen

Wohnort: Reichertshofen in Obb. Nähe Ingolstadt

Beruf: Angestellter

Fahrzeug: Mercedes 609 D Krankenwagen

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 26. Februar 2016, 21:25

der Süden iss a weltmacht!!!!

8-)

Herzlich willkommen,
Grüße,
Holger
Signatur von »Angelmobil« MB 609 D, DüDo BJ 1987, ehemaliges So. KFZ Krankenkraftwagen

5

Samstag, 27. Februar 2016, 10:43

Leben, dort wo andere Urlaub machen #winke3
Signatur von »burnout« Solange die dicke Frau singt, ist die Oper nicht zu ende !