Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »der-ostfriese« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Wiesmoor

Beruf: Werbefiffi

Fahrzeug: Clou 570E auf 711D

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 4. Juli 2016, 21:27

Moin aus Ostfriesland

Moinsen leeve Lü und gleichgesinnte Freaks,
ich bin der Axel aus der Mitte von Ostfriesland, der Bloomtown Wiesmoor. Altersangabe: üFü, knapp unter der nächsten Entwicklungsstufe :-O

Angefangen hat meine Busleidenschaft 1976 mit einem 406D und rasanten 60PS. Der Um- Ausbau war ein echtes Abenteuer, da es kaum vorgefertigte Teile gab. Daher würde es auch eher eine rollende Hippi-Bude. Nach dem Motortod einige Jahre später trennten sich unsere Wege...

Weiter ging es erst 1993 mit einem Clou auf einem Iveco 45-10. Mit Familie ging es bis fast an den Polarkreis oder in die Sonne Italiens. Es folgt der nächste Clou, etwas größer, auf einem 609D. Nachdem diese Ausgeburt von Leistung im Rückwärtsgang besser die Ostfriesischen Berge hinaufkam als im 1. Gang, baute ich einen Turbo ein. Jep, das war eher etwas für mich.
Ok, es lockte ein größerer Clou auf 817 mit Allison Automatik. Nach dem Umbau auf einen 820 lief er fast perfekt, nur die Automatk machte Probleme. Also Leistung zurücknehmen.
Das Automatiköl war nicht mehr alle 500km verbrannt und stank wie .... %-/
Ok, es ging noch etwas Größer. Der nächste Clou war auf einem Busfahrgestell mit Heckmotor. -GEIL-
Das war es, alle Wünsche wären befriedigt. Die Pumpe neu justiert, mit ca. 230 PS könnte ich gut leben.
Dekadenz Pur: das Abrollgeräusch der 19.5 er Hinterräder war lauter als der Motor :-O


8-( Scheidung 8-(



Ohne Familie wohnte ich einige Jahre vor meiner Firma in einem Concorde auf Iveco EuroCargo. Lief nicht schlecht, aber war 'halt kein Clou !!


Daher: seit einer Woche besitze ich wieder wie 1993 einen 570 er Clou, nur jetzt auf 711D. Einspritzpumpe eingestellt, nun läuft auch er bannich angenehm. Laufleistung 270k km, fühlt sich gut an. Der Innenraum ist fertig, Außen muß noch einiges erledigt werden. Ach ja, Scheckheft gepflegt bis 265k km, alle Inspektionen bei DB gemacht.


Soweit zu mir, hoffentlich habe ich Euch nicht Zuviel zugesabbelt


Gruß Axel


Wohnort: Seelze

Beruf: Projektleiter

Fahrzeug: MB 508 DG

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 4. Juli 2016, 21:45

Moin Moin &

herzlich willkommen, auch wenn ich vom lesen jetzt etwas erschöpft bin ;-)
Signatur von »Viperman« “Ich war noch nicht überall, aber es steht auf meiner Liste.“ – Susan Sontag

Hannibal ist Bj 1978 und wir dürfen mit ihm auf Reisen sein.
hannibal-on-tour.de

Wohnort: LG

Fahrzeug: O309D H, 207D, XT350

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 4. Juli 2016, 21:48

moin moin,
und immer ne steife briese aus dem tank..
schub muss sein, sonst löppt nix..

gruss vom ärpii... #blume1
Signatur von »ärpee« alles wird gut