Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. Dezember 2002, 04:13

moin

George Bush ruft Gerhard Schröder an. \"Gerhard, Du musst uns helfen!
Die grösste Kondom-Fabrik der USA ist letzte Nacht abgebrannt!
Wir brauchen dringend 1.000.000 Kondome, kannst Du uns damit aushelfen?\"
\"Sicher!\" antwortet Schröder. \"Das dürfte kein Problem sein...\"
\"Die Kondome müssen aber in den amerikanischen Nationalfarben rot, blau und weiss geliefert werden. Ausserdem müssten sie mindestens 30 Zentimeter lang sein und einen Durchmesser von mindestens 6 Zentimetern haben! sagt Bush.
\"Wenn\'s weiter nichts ist... Ich kümmere mich darum!\" entgegnet Schröder.
Daraufhin ruft Schröder den Chef der grössten deutschen Kondomfabrik an: \"Wir müssen dem Amis mit 1.000.000 Kondomen aushelfen! Ist das machbar?\"
\"Natürlich!\" antwortet der Kondom-Fabrikant. \"Irgendwelche besonderen Wünsche?\"
\"Ja. Die Kondome sollen rot, blau und weiss sein, ausserdem mindestens 30 Zentimeter lang und mindestens 6 Zentimeter im Durchmesser.\"
\"Alles klar. Sonst noch was?\"
\"Ja\" sagt Schröder. \"Tun Sie mir einen Gefallen und bedrucken Sie die Kondome mit MADE IN GERMANY,
Size : SMALL\"

:-O

2

Mittwoch, 18. Dezember 2002, 05:11

:-O:-O:-OBockstark

3

Mittwoch, 18. Dezember 2002, 07:39

Ich schmeiss mich hintern Zug:-o:-o
Thats Live..................

Wohnort: Inzell

Beruf: beim Forst

Fahrzeug: MB L 406 DG, Bj. 73; Renault 5, Bj. 90

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. Dezember 2002, 23:22

:-O:-O:-O:-O:-O
Klasse!!

- Editiert von Markus (RO) am 18.12.2002, 23:23 -
Signatur von »Markus (RO)« Schrauben drehen, Muttern drehen...
Ferndiagnosen sind nix... aber besser als nix ;-)




Inzell --> letzter Serviceposten an der A8 vor der Grenze nach Österreich ;-)