Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 30. Dezember 2002, 18:16

Ein Aushilfspfarrer bekommt vom Dorfpfarrer ein Büchlein mit Maßnahmen die der Beichtende leisten muß wenn er sich daneben benommen hat. Als der erste Mann kam und seinen Ehebruch beichtete sah der Pfarrer im Büchlein unter E wie Ehebruch nach und sagte: Ich möchte dafür 3 Gebete und 5 Euro in die Kirchenkasse. Die Zweite war eine junge Frau und sie schämte sich weil sie Oralverkehr hatte. Der Pfarrer blätterte unter O und unter V aber fand nichts. Als gerade der junge Ministrant vorbei lief, fragte der Aushilfspfarrer: Du, was gibt der Pfarrer für Oralverkehr? Darauf der Ministrant: Mal ne Tafel Schokolade...mal ein Hanuta...
Gruß Euer Monte......ich schäm mich ja schon.

2

Montag, 30. Dezember 2002, 19:11

des isch ned schlechd,


hihi

Wolf