Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 8. Februar 2007, 15:32

AFGHANISTAN
Macht der Taliban unsere Flugzeuge kaputt?

Die Bundesregierung schließt nicht aus, dass Bundeswehr-Tornados in Afghanistan abschossen werden. Schuld daran sei der Taliban. Der wüsste nicht, dass die deutschen Tornados ihn gar nicht erschießen, sondern nur fotografieren wollen. Um ihn später von andern erschießen zu lassen. Diesen Unterschied kann der Taliban aber nicht begreifen. Dennoch könne man die Tornados wirkungsvoll vor ihm schützen.

- Da besonders die Starts und Landungen als gefährlich gelten, könnte man wenigstens auf die Landung verzichten - Risiko sinkt um 50 Prozent.

- Oder auf den Start - bringt noch mal 50 Prozent.

- Viele weitere Sicherheitsoptionen: Einmal nicht starten, zweimal nicht landen - 150 Prozent!

- Viel, viel mehr Tornados nach Afghanistan schicken, im Schwarm ist es immer sicherer.

- Der Taliban kann sich dann nicht entscheiden, auf welchen er schießen soll.

- Große rote Kreuze an die Unterseite der Flugzeuge malen, damit die nicht so bedrohlich aussehen.

- Besonders wirkungsvoll: Den Taliban mit Rosinenbombern ablenken, Jäger wählen immer die alten und schwachen Exemplare aus.