Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Donnerstag, 13. Februar 2003, 00:52

Äffle ond Pferdle Schbrüch\'

--------------------------------------------------------------------------------
Äffle ond Pferdle gan zamma fort. Pletzlich fängts zom rägna aa. No fragts Äffle \'s Pferdle: \"Du i glaub s rägnet, was machet mr no?\" Pferdle: \"Ha gange!\" Äffle: \"Wo ganga ma dann no?\" Pferdle: \"Ha da wos id rägnet, du Bachel!\"
--------------------------------------------------------------------------------
Äffle ond Pferdle essed zum erschta mole Schbageddi: Saids Pferdle zum Äffle: \"\'s nägschte mol kochsch abr ebbs kirzers!\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'s Äffle schdaat vor dr Hauswand on haut a 5-Markstückle aufd Wand. Sagt s Pferdle: \"Spinnscht du wol?\" \'s Äffle: \"Ha i wollt au emal \'s Geld auf da Putz haua.\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'s Äffle hoggd en \'rer Gneibe, \'s Pferdle kommd als Kellnr. Äffle: \"Koa mr hier ahschdendig essa?\" Pferdle: \"Dees will e dr grada han, sonschd schmeiß e de naus!\"
--------------------------------------------------------------------------------
Es Äffle sitscht vor am Täller mit Spätzle. Kommts Pferdle und frogt: \"Willscht du die ganze Spätzle alloi uffessa?\" Drauf sogts Äffle: \"Ha noi, I ess no an Bolle Fleisch dzua.\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'s Äffle brobiard a haufa Schlissel an ra diar aus, abr koaner will so recht bassa. Do machds Pferdle d\'diar uff ond moand, \"\'s isch doch offe, du Bachel\".
--------------------------------------------------------------------------------
Äffle: \"Komm, mir gangat an da Neggr ond hengat a bißle d\'Fiaß ens Wassr\". Pferdle: \"Noi, des derfa mr ned - jetzd, wo \'s Wassr grad saubr isch\".
--------------------------------------------------------------------------------
Pferdle: \"Du riachsch heid so komisch!\" Äffle: \"Ha ja, i han ao badet\".
--------------------------------------------------------------------------------
Äffle: \"Was isch groß?\" Pferdle: \"Woiß it.\" Äffle: \"En Elefant. - Ond was isch no greßer?\" Pferdle: \"woiß it.\" Äffle: \"Schtuargert. Ond was isch iberhaupt am aller greschta?\" Pferdle: \"?\" Äffle: \"Lensa mit Schpätzla ond Soitawischtla!!!!!\"
--------------------------------------------------------------------------------
Pferdle: \"Wie hoist \'Äffle\' oigendlich uff englisch? \" Äffle: \"Ha -- \'mongele\'.\"
--------------------------------------------------------------------------------
Pferdle: \"Warsch em Urlaub?\" Äffle: \"Noi, worom?\" Pferdle: \"Ha, du bisch so braun.\"
--------------------------------------------------------------------------------
Pferdle: \"Wenn I mit dem Affa verwischd werd, no benne mein Babbadggl los.\"
--------------------------------------------------------------------------------
Pferdle: \"Du solltescht zom Zehputza a Hoorbischt nemma.\" Äffle: \"Wieso?\" Pferdle: \"Ha, weil da meh Hoor uff de Zeh hosch, als uffm Kopf!\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'S Pferdle sitzt im Reschdoraa ond will ebbes essa. No konnt dr Ober (des isch nadierlich \'s Äffle). Pferdle : \"Hoand sie Froschschenkl?\" Äffle : \"Noi, so lauf i emmer.\"
--------------------------------------------------------------------------------
Äffle ond Pferdle sitzad oderm Baum. Äffle: \"Was die Buche wohl saga däd wenn se schwätza kend?\" Pferdle: \"I ben a Eiche, du Bachel.\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'S Äffle ond\'s Pferdle leigad uff dr Wies. No konnt an Haas aghopplad. Äffle: \"Gug an Feldhaas.\" Dr Haas verschrickt ond schbrengt dr fo. Pferdle: \"Noi, des isch an Angschthaas.\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'S Äffle schdood voram Schbiegl ond kemmt sich seine drei Hoor. Pferdle: \"Kasch dia id mol so na kemma das se leigad.\" Äffle: \"Dia wellat standa bleiba no säad se mee.\"
--------------------------------------------------------------------------------
Äffle: \"Gell, Sahne muaß mr schlaga!?\" Pferdle: \"Jo, abr bloß, wenn se ned freiwillig uff da Kucha nuffgoht.\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'S Äffle, \'s Pferdle ond \'s Schlabbinsche sitzed auf dr Schaislong, ond jedr hot an riesigr Wollebobbel vor sich. Se schdrigged wia verruggt. No saits Äffle: \"Heid hemr abr widr a Wollust!\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'S Äffle schdot am a Baum mit ema Apfel uff\'m Kopf, schießt \'s Pferdle mit ema Pfeil direkt durch den Apfel, so daß der an da Baum na gnagelt ischd. Moinds Pferdle: \"Wia beim Tell, gell?\"
--------------------------------------------------------------------------------
Schdot \'s Äffle wiadr mit \'m Apfel uff\'m Kopf do, ond \'s Pferdle schiaßd (mit so ema Kinderpfeile mit Gommi vornedrah) dem Äffle diregt an da Schädel nah. Der schreid nadierlich obacha, onds Pferdle said: \"Ha woischd -- \'s ischd hald ga ned so oifach, dein Meggl von a ma Apfel zom onderscheida.\"
--------------------------------------------------------------------------------
Pferdle: \"Hosch du scho mol Liebeskummer ghet?\" Äffle: \"Noi, i eß bloß was i kenn!\"
--------------------------------------------------------------------------------
\'S Pferdle liegt en dr Hengemadde, \'s Äffle kommt mit em Saddel. Pferdle: \"Nix do! Heit han i mein Ruhedag!\"

Aki

*Übersetzung nur auf ausdrücklichen Wunsch und mit Schwabenunterstützung*

2

Donnerstag, 13. Februar 2003, 03:17

HAllo Aki, erstmal LOb für die Fast fehlerfreie Darstellung,

Genau diese Sprüche gabs Früher im Schwabenland im Ersten Programm, im Vorabendprogramm, sogar mit Zeichentricks.

Leider werden die nciht mehr Ausgestrahl.

Wolf &heuel

3

Donnerstag, 13. Februar 2003, 08:32

Vielleicht würde der Zeichentrick zum besseren Verständnis beitragen ;-)So manchen Ausdruck hab ich jetzt nicht ganz verstanden:T:-o

Wölfin

unregistriert

4

Donnerstag, 13. Februar 2003, 13:00

@mb:

dann musst du dir von &wolf1 Unterricht in schwäbisch geben lassen.
Bin auch Schwabe, aber schreiben in schwäbisch kann ich nicht. Dann nehmen wir beide den Unterricht. Armer &wolf1 , der dann an Verzweiflung einen Herzkaspar bekommt :-O:-O:-O%-/%-/

Gruß Wölfin

Wölfin

unregistriert

5

Donnerstag, 13. Februar 2003, 13:01

@Aki:

wo bekommst du die Übersetzung in schwäbisch eigentlich her?

Gruß Wölfin

6

Donnerstag, 13. Februar 2003, 13:49

OK und ihr bekommt dann Spanischuntericht von mir;-)gut so(?)

7

Donnerstag, 13. Februar 2003, 14:10

Hallo Wölfin (!)(?)(!)

do gibts ä indernedseidä, muss hold ämol dein kombiuter ogugä no findsch des a

&lach &lach &lach


Wolf &wolf1


8

Donnerstag, 13. Februar 2003, 14:44

ihr glaubt doch wohl nicht, das DAS aus meiner Feder stammt??? :=(:=( Dat is geklaut und deshalb distanziere ich mich auch ausdrücklich vor irgendwelchen schwäbischen Rechtschreibfehlern :-P

Aki

Wölfin

unregistriert

9

Donnerstag, 13. Februar 2003, 17:13

Hallo Wolf,

du weißt genau, das ich deine geheimen Ablagen nicht durchschaue und außerdem ärgerst du mich immer mit deiner schwäbischen Schreibweise.:=(:=(:-P:-P

deine Wölfin
- Editiert von Wölfin am 13.02.2003, 17:14 -

Wölfin

unregistriert

10

Donnerstag, 13. Februar 2003, 17:16

@mb:

OK, aber du musst zu uns kommen um uns Spanisch beizubringen :-O:-O;-);-)

Gruß Wölfin

Armin (TÜ)

unregistriert

11

Samstag, 15. Februar 2003, 23:27

Bin auch Schwabe, aber schreiben in schwäbisch kann ich nicht. Dann nehmen wir beide den Unterricht.
Gruß Wölfin[/cite]

Ha No,

des isch doch gar koi Problem eifach langsam schreiba, no gohd des scho.:-):-):-)

Liabe Griaß Armin

Armin (TÜ)

unregistriert

12

Samstag, 15. Februar 2003, 23:30

Das mit dem Zitat hat wohl nicht funktioniert.

Vielleicht beim nächsten mal.

Grüße Armin

13

Sonntag, 16. Februar 2003, 05:37

des musch doch blos eifigä

drigsch uff Zidad, kobiersch den texd den Zidirä willsch ( rächde mausdaschdä ) no makiersch des word ZITAT des zwischä \"cite\" schded und no duschs eifigä ( rächde mausdaschdä )un no glabds
[cite]Das mit dem Zitat hat wohl nicht funktioniert[/cite]

dä Wolf
- Editiert von Wolf am 16.02.2003, 05:37 -

14

Sonntag, 16. Februar 2003, 05:47

Hallo Aki und alle nicht schwaben

gugsch ä mol do no was dä Wolf do gfunnä hod

Wölfin

unregistriert

15

Sonntag, 16. Februar 2003, 07:13

Danke, aber ich werde es nie lernen :-O:-O

Gruß Wölfin

Grüner Frosch

unregistriert

16

Sonntag, 16. Februar 2003, 11:01

Sprichwort.
Schelle se net an selre Schell, selre Schell schellet net. Schelle se an selre Schell, selre Schell schellet. Der GRÜNE FROSCH. Ps. Reschtschreibing is augeschlosssse.

17

Sonntag, 16. Februar 2003, 13:41

@Wolf: geniaaaaaal!!!

@Frosch: ... oder probiers einafach aus ;-) schönes Sprichwort!

@Äffle +
@Pferdle: ihr fehlt hier noch im Forum :-O:-O:-O

Aki
die sich grad über den tierischen Reigen amüsiert.

Grüner Frosch

unregistriert

18

Sonntag, 16. Februar 2003, 15:00

Un hier is noch ohner. Brechtlengsgselshäfele Wos isn dos? NU guge mal, ob dos ehner wees. Dr GRINE FROSCH, dar dos mit dr Rachtschreibing net esu genaue hat. Ps. Es is vei schie, in dere Ecken do.

Armin (TÜ)

unregistriert

19

Sonntag, 16. Februar 2003, 15:33

[cite] Brechtlengsgselshäfele Wos isn dos? NU guge mal, ob dos ehner wees. Dr GRINE FROSCH, [/cite]

Hallo Grüner Frosch :-O:-O:-O

Ich würde mal auf \"Erdbeermarmeladenglas\" tippen.

Wie sieht´s mit \"Hilf m´r au dr´abbarat ra dra\" aus?
Oder das altbekannte \"Elevele\"



Grüße Armin
- Editiert von Armin am 16.02.2003, 15:33 -

Grüner Frosch

unregistriert

20

Sonntag, 16. Februar 2003, 15:53

Hilf mir aus der \"abberat\" , wes sch ne kene Ahning nisch. Nu hölf mer doch emal. Dr GRINE FROSCH, dar vun nischt nescht wees, uns aber och gernsu tät.