Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. September 2008, 23:19

Lufhansa Damentoilette

Ein Fluggast der Lufthansa musste dringend die Toilette benutzen, aber die Herrentoilette war besetzt. Die Stewardess erkannte seine Not und erlaubte ihm, die Damentoilette zu benutzen, warnte ihn aber eindringlich nicht die dort angebrachten Knöpfe:"WW", "WL", "PQ", und "ATE" zu betätigen. Doch die Neugierde des Herren war zu groß, das er dann doch den Knopf "WW" drückte. Ein warmer Wasserschwall umspülte sein Hinterteil. Wahnsinn dachte er, dann drückte er den Knopf "WL" dann kam angenehme warme Luft an sein Hinterteil, toller Service dachte er. Er drückte den Knopf " PQ" und eine große Puderquaste puderte ihn mit dezentem duftendem Puder ein. Alle Achtung, die Mädels werden hier ja richtig verwöhnt! Entzückt drückte er den Knopf "ATE" und wachte Stunden später im Krankenhaus auf. Erschreckt klingelte er nach der Schwester und fragte, ob das Flugzeug abgestürzt sei. Die Schwester erklärte ihm, er habe die Warnung der Stewardess nicht befolgt und den Knopf "ATE" = Automatischer Tampon Entferner gedrückt. Sie wünsche ihm baldige Genesung und sein Penis läge unter dem Kopfkissen.