Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MB608Treiber

unregistriert

1

Freitag, 16. Mai 2003, 11:32

Lieber Herr Linux,
> > voriges Jahr bin ich von der Version Freundin 7.0 auf Gattin 1.0
> > umgestiegen. Ich habe festgestellt, dass das Programm einen unerwarteten
> > Sohn-Prozess gestartet hat und sehr viel Platz und wichtige Ressourcen
> > belegt. Außerdem installiert sich Gattin 1.0 in allen anderen Programmen
> > von selbst und startet in allen Systemen automatisch, wodurch alle
> > Aktivitäten der übrigen Systeme gestoppt werden. Die Anwendungen
> > Kartenspielen 10.3, Umtrunk 2.5 und Fußballsonntag 5.0 funktionieren
> > nicht
> > mehr. Ich überlege ernsthaft, zum Programm Freundin 7.0 zurückzugehen,
> > aber bei Ausführung der Uninstall-Funktion von Gattin 1.0 erhalte ich
> > stets die Aufforderung, zuerst das Programm Scheidung 1.0 auszuführen.
> > Dieses Programm ist mir aber viel zu teuer. Können Sie mir helfen?
> > Danke,
> > Herbert Hochzeit
> >
> > Lieber Herr Hochzeit,
> > das ist ein sehr häufiger Beschwerdegrund. In den meisten Fällen liegt
> > die
> > Ursache bei einem grundlegenden Verständnisfehler. Viele User steigen
> > auf
> > Gattin 1.0 um, weil sie es zur Gruppe der \"Spiele & Anwendungen\" zählen.
> > Gattin 1.0 ist aber ein BETRIEBSSYSTEM und wurde entwickelt, um alle
> > anderen Funktionen zu kontrollieren. Es ist unmöglich, wieder auf
> > Freundin
> > 7.0 zurückzugehen. Einige User probierten die Installation von Freundin
> > 8.0 oder Gattin 2.0 (gekoppelt mit Scheidung 1.0), aber am Ende hatten
> > sie mehr Probleme als vorher. Lesen Sie dazu in Ihrer Gebrauchsanweisung das
> > Kapitel \"Warnungen - Alimentezahlungen\"!
> > Ich empfehle daher, bei Gattin 1.0 zu bleiben und das Beste daraus zu
> > machen. Ich habe selber Gattin 1.0 vor Jahren installiert und halte mich
> > strikt an die Gebrauchsanweisung, vor allem in Bezug auf das Kapitel
> > \"Gesellschaftsfehler\". Sie sollten die Verantwortung für alle Fehler und
> > Probleme, unabhängig von deren Ursache übernehmen. Die beste Lösung ist
> > häufiges Ausführen des Befehls C:UMENTSCHULDIGUNGBITTEN.exe. Vermeiden
> > Sie den Gebrauch der \"ESC\" Taste, da Sie sonst öfter
> > \"UMENTSCHULDIGUNGBITTEN.exe\" einschalten müssen, damit Gattin 1.0 wieder
> > normal funktioniert. Dennoch ist Gattin 1.0 ein sehr interessantes
> > Programm - trotz der unverhältnismäßig hohen Betriebskosten. Bedenken
> > Sie auch die Möglichkeit, zusätzliche Software zu installieren, um die
> > Leistungsfähigkeit von Gattin 1.0 zu steigern. Ich empfehle Ring 18.0,
> > Brillanten 2.0, Pralinen 2.1 und Blumen 5.0.
> > Viel Glück!
> > Leo Linux
> >
- Editiert von MB608Treiber am 16.05.2003, 11:37 -
- Editiert von MB608Treiber am 16.05.2003, 11:37 -

Ferdinand

unregistriert

2

Freitag, 16. Mai 2003, 14:51

Haua, haua,
daß Betriebssystem hab ich auch. Hab aber als Bonus noch Töchter 3.0 dazubekommen. Ich fühle mich im Moment wie in einem Sience Fiction aus meiner Jugend wenn der Compi die Macht übernimmt. Hab keine Kontrolle mehr über das System..............8o)8o)8o)8o)8o)8o)8o)8o)8o)8o)8o)

Stefan O 302

unregistriert

3

Freitag, 16. Mai 2003, 15:45

Hey Ferdinand , da haste es aber hart , ich hab als
Erweiterung das Söhne 2 und Tochter 1 dabei , das haut auch ganz schön rein.....

:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o:-o

Wuschel

unregistriert

4

Freitag, 16. Mai 2003, 17:45

Hi alle!
Mein Betriebssystem ist schon weiterentwickelt.:-o:-o:-o
Bin nach Gattin 1.0 über Scheidung 0.9 jetzt bei Gattin 2.0 mit Tochter 2.0.
Man(n) kann fast alles überleben :-O:-O:-O

Stefan O 302

unregistriert

5

Freitag, 16. Mai 2003, 17:49

Hallo Wuschel

was macht dein Zierstreifen ?

:-O8-(8(8_):=(%-/

fernweh60

unregistriert

6

Freitag, 16. Mai 2003, 20:30

Also ich habe Tochter 1.0 und Sohn 1.0 als Bonus dazubekommen.:-P
Mein Betriebssystem selbst ist aber total \"kaputt\"!!!8-(
Aber komischerweise funzt das auch ohne Betriebssystem nur mit den Zusatzprogrammen immer noch erstaunlich gut?!:-P
Stefan

eat my shorts

unregistriert

7

Freitag, 16. Mai 2003, 20:33

bin hier mit freundin 7.0 voll zufrieden.
never change a running system!
:-o:-D:-o

8

Freitag, 16. Mai 2003, 20:48

jou ich hab das Programm Scheidung 1.0 installiert und es hat prima geklappt, nun sind die monatlichen Betriebskosten wesentlich höher als mit Gattin 1.0 Des weiteren hab ich noch Lebensgefährtin 1.0 Installiert und ich muss sagen, damit merz man einige fehler von Scheidung 1.0 aus &lach.

Ich hab auch noch Alimente 2.0 drauf, dafür musste UnterhaltExfrau1.0 deinstallieren. Mit der Kombination, Lebensgefährtin 1.0 und Alimente 2.0 bin ich ganz zufrieden %-) muss ich wohl auch, weil zumindest Alimente 2.0 noch min. 10 Jahre läuft bevor es sich automatisch deinstalliert.


grüße Wolf :D:D:D:D:D:D:D%-/%-/%-/%-/%-/8o)8o)8o)8o)

MB608Treiber

unregistriert

9

Freitag, 16. Mai 2003, 21:49

Sagt mal Männer, wenn ich das hier so lese Frage ich mich ob Ihr Lizenzen habt oder ob das alles Raubkopien sind?

Mir fällt auf, keine Bemerkung einer weiblichen Userin! Haben wir dadurch bewiesen, dass Frauen mit PC nicht können?:D:D:D (wartet, ich muß eben mal in´s Bad, habe mir fürchterlich das Maul verbrannt, muß mit Wasser löschen:-O:-O:-O:-O:-O)

Grüße aus Heidelberg

Jörn

10

Freitag, 16. Mai 2003, 23:46

Nee Jörn,
es ist noch viel schlimmer als du glaubst...
Frauen in ihrer Verbohrtheit verstehen nicht, wo da der Witz ist!
- Soll der Witz vielleicht sein, dass Männer sich für nichts zu blöd sind?
Wenn ja: muss darüber zwingend gelacht werden, oder gibts ne Alternative?

Neugierig: Suse &katze1
(die wieder mal gelassen auf die gereizten Kommentare wartet)

Survivor

unregistriert

11

Dienstag, 20. Mai 2003, 02:08

Äh ja Suse, gute Frage. Also ich fand das ganze recht interessant.
Vor allem die Idee mit dem \"EDV-Vergleich\".

Ferdinand

unregistriert

12

Dienstag, 20. Mai 2003, 07:26

Ach Suse,
sei doch nicht so streng zu dir selbst. Nur weil dir der Sinn für unseren Selbstmitleid und Selbstbeweihräucherung abgeht bist du doch noch lange nicht verbohrt 8o) (nettes Wortspiel). Du wirst mir doch sicher Zustimmen das der grösste Unterschied zwischen Männlein und Weiblein eher zwischen den Ohren als zwischen den Beinen liegt 8o)8o)8o)8o)8o)
Grüsse Patrick

Stefan O 302

unregistriert

13

Dienstag, 20. Mai 2003, 08:40

[cite]Ferdinand schrieb:[br] Du wirst mir doch sicher Zustimmen das der grösste Unterschied zwischen Männlein und Weiblein eher zwischen den Ohren als zwischen den Beinen liegt 8o)8o)8o)8o)8o)
Grüsse Patrick[/cite]
du meinst bestimmt den Bart, gell Patrick
(?)8-):-P8o)

Ferdinand

unregistriert

14

Dienstag, 20. Mai 2003, 10:12

So ein Mist, ich dachte ich hätte es so geschickt umschrieben daß es keiner genau merkt was ich meine........8_)8_)8_)

15

Dienstag, 20. Mai 2003, 18:17

Siehste und ich dachte an den Hohlraum......:-O

Ferdinand

unregistriert

16

Dienstag, 20. Mai 2003, 19:25

Aua, der war gut. 1:0 für dich.
Lass uns doch mal zusammen Hohlraumversiegeln gehen 8o)
Grüsse Patrick

Volkmar

unregistriert

17

Mittwoch, 21. Mai 2003, 11:56

[cite]Ferdinand schrieb:[br]Aua, der war gut. 1:0 für dich.
Lass uns doch mal zusammen Hohlraumversiegeln gehen 8o)
Grüsse Patrick[/cite]

Auweia, datt war wohl nich 1:0 sondern eher technischer KO ;-)

und bei all den Programmen immer schön ans Registrieren denken
sonst .....



Gruß
Volkmar

18

Mittwoch, 21. Mai 2003, 16:59

Also beim Versiegeln sind die Hohlräume danach wohl luftdicht abgeschlossen,das kann schon mal nicht klappen,da es ja immer noch ein Loch gibt,wo etwas entweichen kann....oder?:-P