Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Limeskiste

unregistriert

1

Mittwoch, 21. Mai 2003, 17:36

Computeranleitung auf hessisch !

Kombjuder-Eischald-Zeddel
Fer Auswerddische bei de EITITI
Kabiddel 1: Saft druff:

Am Kasde unnerm Scherm de reschde Knobb

neidrigge bisser eirast.
Ufbasse: Es huubt.
Huubts net: Gibts net, noch net bassiert.
Knobb muss !!! drinbleiwe!

Des Bernsche - wo links newer dem Knobb wo mer
neidrigge muss leit - iss die
Bern wo brenne muss, damit mer waas, dass des
Ding Saft hot.
(Wenn die Bern net brennt, hot des Ding kaan
Saft.)

Dann: Net lang maule, erst gugge ob die - die
hinne aus dem Ding wo der
Knobb draa iss, den mer neidrigge muss - in dere
Dohs drinsteggt, die mit dem
Iwwerlandwerg zusammehengt.
Iss die Schnur draa, dann aaner rufe, der die
Bern zum brenne bringt.

Kabiddel 2: Umschald-Knobb drigge:
Der Knobb - der wo uff dem annern Ding, wo all
die annern Knebb aach druff
sinn - der wo zwaa Pfeilscher owwe druff hot unn
wo die grie Bern unnedrunner
iss, runnerdrigge. (Nur aamohl!).
Brennt die grien Ber, isses gut!
Brennt se net, aach.

Kabiddel 3:  Aamelde:
Eigewwe von dene Knebb - die wo uff dem annern
Ding druff sinn, do wo aach
der Knobb mit denen zwaa Pfeilscher unn dere grie
Bern druff iss - die Knebb
drigge, die mer drigge muss, wemmer sisch aamelde
will.
Des haasd: Mer muss die Knebb drigge, wie mer
haasd.
Driggt mer die falsche Knebb, haasd mer net so.
Des haasd: Mer muss unbedingt die rischdische
Knebb drigge.

Kabiddel 4: Aagemeld:
Wemmer drinn sinn, SCHAFFE!!!

Kabiddel 5: Abschalde:
Uff de Scherm gugge, awwer konsegwent unn wadde
bisses gracht odder die Uhr
schdehd.
Dann: Zusammepagge unn nix wie haam.

Alles verstanden ? :-O:-O:-P:-P

Gruß

Limeskiste
aus Hessen

Schroddi

unregistriert

2

Mittwoch, 21. Mai 2003, 18:14

moin moin limes

ich versteh nur nix:=(:=(

is ja krasss aber ads ist noch deutsch oder

schroddi:L

Wohnort: Hamburg

Fahrzeug: VW T4

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 21. Mai 2003, 18:17

Mannomann Limes,hoffendlich hat Dein Komputer ein hessisch - deutsch Übersetzungsprogramm,sonst kommt er damit nicht klar:-o:-o:-oGruß Gert
Signatur von »southwind« Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und DAS nennen sie ihren Standpunkt.



Meine mobile Vergangenheit An was man so alles schraubt.

Wohnort: Niestetal bei Kassel

Fahrzeug: LT Bj. 88 Selbstgebaut

  • Private Nachricht senden

4

Mittwoch, 21. Mai 2003, 20:25

was meint Ihr wenn ich das erst mal in Nordhessiche (z.B. Schwälmer Platt) übersetzen würde,
da ist das von Limes noch Hochdeutsch dagegen8-(8-(

fernweh60

unregistriert

5

Mittwoch, 21. Mai 2003, 22:10

Klar verstehen die Rheinhessen euer hessisch !!!8-)8-)8-)
Trotz \"Rheingrenze\"!:-P:-P:-P
Gruß,
Stefan

Wohnort: Barßel-Neuland

Fahrzeug: 508 D bj 69 teilintegrier

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 22. Mai 2003, 00:31

habt ihr für das hessich einen WAFFENSCHEIN??????
Signatur von »wohnmobil407H« Schlimmer geht immer!!!

7

Donnerstag, 22. Mai 2003, 09:49

Köstlich,das muß man laut lesen:-O:-O:-O:-O:-O:-O:-O

Feuerbär

unregistriert

8

Freitag, 23. Mai 2003, 23:21

Darf der dat ? der darf dat ... dat der dat darf ::::!!!!


Ei guudeee wie hammers denn heud....?

Ei isch mach dann ma haaamm....

Achtung die Hesse komme.......


Meine eigentliche Heimat........8-(8-(8-(

:-/