Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Bus Liesel

unregistriert

1

Montag, 15. September 2003, 03:09

man sagte mir bei mercedes das die kolbenrückholfedern defekt wären...ist das möglich und wenn wie teuer sind die denn dann:-D:-o:-D

2

Montag, 15. September 2003, 05:50

Naja erst muss du das Gegengewicht für die Wasserwaage besorgen, damit die Firma die Kolbenrückholfedern ausnivilieren kann. Und achte darauf das die Batterien voll sind, damit die Hubraumbeleuchtung funzt bei der Werkstatt. Ach und BTW den Eimer Stromabfall nicht vergessen sonst biste zu schwer wenn de beim &tuev3 auf der Waage stehst. Als kleines Mitbbringesl (Bestechung) würde ich ein Scheibenmeisel mitnehmen, den können die KFZ-ler immer brauchen. 8o)8o)(!)(?):-O8_):-o:-P:-P:-P

&wolf1
- Editiert von Wolf am 15.09.2003, 05:59 -

Calendula

unregistriert

3

Montag, 15. September 2003, 07:47

Das ist bestimmt ein Benziner mit Vergaser

:-O:-O:-O

Calendula

Die noch ihre Bogenschnur und den Böschungshobel sucht ;-)

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 15. September 2003, 10:09

...nicht teuer,

Du mußt Dir ´ne Drauffeile besorgen, sonst klappt datt mit die Federns nich. -

Gruß
Helmut:-P
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Burgherr

unregistriert

5

Montag, 15. September 2003, 18:30

Und wenn er dann wieder läuft wären verchromte Zündfunken sicher der letzte Schliff!

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 15. September 2003, 19:04

...und für´n Winter ´ne automatische Warmwasserbeleuchtung:-P
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

7

Montag, 15. September 2003, 19:48

also ich hab mir zusaetzlich ne Neon Nockenwellenbeleuchtung und nen Zahnriemenglaetter eingebaut ... jetscht laeuft der super .... ;-)

Dieter
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Wohnort: Berlin - Wedding

Beruf: Schraubär

Fahrzeug: Hymercamp 55, auf Peugeot J5 Sauger

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 15. September 2003, 20:05

...aber,

...richtich jut läuft datt nur mit´n Schlingflanzengetriebe und ´nem Zerknalltreibling drinne,

gelle:-O
- Editiert von Bobby am 15.09.2003, 20:55 -
Signatur von »Bobby« Gruß Helmut
-----------------------------
- Busfreakswerkstatt Bärlin -

- Wir gehen mit dieser Welt um,
- als hätten wir eine zweite im Kofferraum
- Jane Fonda

eat my shorts

unregistriert

9

Montag, 15. September 2003, 22:24

weia...

wer sowas in sein\' bus einbaut, kann sich auch gleich mit der schweisserbrille ins kino setzen...
8-)

kai

Wohnort: Biblis

Fahrzeug: MB 508

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 15. September 2003, 23:33

Kommt aufm Fülm an!8-)
Carsten

Cineast

unregistriert

11

Dienstag, 16. September 2003, 00:01

bei uns hat jetzt ein Stummfilmkino speziell für Blinde geöffnet...ist ja voll der hit:-P:-o:-P

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 16. September 2003, 11:07

[:mod:]&:modschieb:

hab dat mal nach hier verschoben ...

Gruss Dieter
[/:mod:]
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.