Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. Oktober 2003, 11:07

Das dralle Maedchen vom Lande war zum Einkaufen in der Stadt. Auf dem Rueckweg trifft es einen
Bauernsohn aus der Nachbarstadt, der vom Markt zurueck kommt. Im dunkeln gehen die beiden eine
Weile stumm nebeneinander her. Dann sagt das Maedchen zoegernd:

\"Weisst du, eigentlich habe ich ein bisschen Angst so allein im Dunkeln mit dir auf weiter Flur.
Wer weiss ob du mir nicht was antust?\"

\"Ich dir was antun?\" erroetet der Bauernsohn. \"Wie denn, um Himmels willen? In der rechten Hand habe
ich eine neue Mistgabel und ein lebendiges Huhn und in der linken einen Waschzuber und die Ziege am
Strick. Wie soll ich dir da was antun?\"

\"Immerhin\", entgegnet das Maedchen versonnen, \"koenntest du ja die Mistgabel in den Boden stecken,
die Ziege daran anbinden und das Huhn unter den Wasserzuber stecken ...

Oder?\"

:-P
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

MB608Treiber

unregistriert

2

Mittwoch, 22. Oktober 2003, 11:11

So sind sie die Frauen, immer weit vorrauschauend...:D:D:D:D:D:D


8-)