Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 20. Februar 2015, 15:39

Im Flugzeug

Eine Blondine und ein Rechtsanwalt sitzen im Flugzeug nebeneinander.
Der Anwalt fragt die Blondine, ob sie nicht Lust hätte auf ein interessantes Spiel.
Doch die Blondine ist müde und will nur schlafen. So verneint sie höflich und dreht sich zum Fenster.
Doch der Rechtsanwalt ist hartnäckig und sagt: "Sie werden sehen, das Spiel ist ganz einfach und sehr lustig.
Ich stelle Ihnen ein Frage, und wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Dollar und umgekehrt."

Wieder lehnt sie ab.

"Also gut" sagt er, "machen wir es reizvoller für Sie. Wenn Sie die Antwort nicht wissen, zahlen Sie mir 5 Dollar, und wenn ich die Antwort auf ihre Frage nicht weiß, zahle ich Ihnen 500 Dollar!"

Das weckt das Interesse der Blondine. Sie willigt ein.
Der Anwalt stellt die erste Frage: "Wie groß ist die Entfernung zwischen Erde und Mond?"
Die Blondine sagt kein Wort, greift wortlos in Ihre Tasche und gibt dem Anwalt 5 Dollar.
Dann fragt die Blondine: "Was geht den Berg mit 3 Beinen hinauf und mit 4 Beinen wieder runter?"
Der Anwalt überlegt, nimmt sein Laptop zur Hilfe, sucht im Internet, ruft Freunde an - umsonst.
Er findet keine Antwort.
Nach zwei Stunden weckt er die Blondine und gibt ihr fünfhundert Dollar. Sie bedankt sich und schläft weiter.
Er stupst sie an und sagt: "Jetzt will ich aber die Antwort wissen, also?"
Wortlos greift sie in Ihre Tasche, gibt ihm 5 Dollar und schläft weiter.

8-)
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 20. Februar 2015, 15:53

Mir gefällt der #klasse1 #klatschen1 aber Blondinen Witze geht das? #weisse-fahne1 hast du keine Angst vor den Gutmenschen dieser Welt :-O

Gruß Ralf

3

Montag, 23. Februar 2015, 23:16

Ich finde den auch saugut!