Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Februar 2015, 19:48

Typisch Mathematiker !

Ein Ingenieur und ein Phyiker stehen am Fahnenmast der UNI, als ein Mathematiker vorbeikommt. Er fragt: " Was machen Sie denn hier ?" - " Wir wollen die Höhe der Fahnenstange ermitteln", antwortet der Physiker, "und wir überlegen gerade, mit welcher Formel man sie berechnen kann, aber irgentwie krigen wir das nicht raus!" Der Ingenieur ergänzt:" und ich habe versucht, das Massband nach oben zu werfen, um dann ablesen zu können, wie hoch die >Fahnenstange ist, aber auch das hat nicht funktionirt."

"Moment !" sagt der Mathematiker. Er zieht die Fahnenstange aus der Halterung, Legt sie ins Gras, läst sich ein Bandmass geben und stellt fest:" Genau sieben Meter lang." Dann richtet er die Stange wieder auf und geht weiter.

"Typisch Mathematiker !" höhnt der Physiker. "Wir fragen ihn nach der Höhe, und er sagt uns die Länge. "


:-P 8o) #rotflvvl
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

Wohnort: Mainz

Fahrzeug: MB508 Bj. 1980

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:51

:-O #klatschen1

Gruß Ralf

Wohnort: Stuttgart

Fahrzeug: Was ?

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 24. Februar 2015, 21:55

Der ist GUT,

das ware Leben :-O

Prost

Lego
Signatur von »Lego« ICH HAB KEINE AHNUNG, DAVON ABER JEDE MENGE

Wohnort: Ettlingen

Beruf: alles mögliche

Fahrzeug: 207d BJ 82. mit H, und MB C-Klasse Kombie von 1997

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 24. Februar 2015, 23:58

:-O #aufkopp
Signatur von »Moeson« The only good system is a sound system !

Wohnort: Bergkamen

Fahrzeug: L508D Bus L409 DoKa

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Februar 2015, 10:15

Und jetzt die praktische Frage: Wie mißt man die Höhe ohne den Mast "umzulegen"? (Ohne Klettern!!)
Na, wo sind die Waldbsitzer? #winke3
Signatur von »Halunke« Halunkengrüße

Jörg

So sieht er z.Zt. aus.

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. Februar 2015, 10:59

Na mit einem Stock und Strahlensatz nehme ich an.

Gruß bele

Wohnort: Bremen

Fahrzeug: Niesmann-Bischoff Flair 59

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:02

Ging das mit dem Strahlensatz auch schon vor Tschernobyl?
Signatur von »spezii« Drei Bier gelten als Mahlzeit, da hat man aber noch keinen Schluck getrunken!

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 26. Februar 2015, 15:16

Moin,

geht auch ohne Strahlensatz, nur mit Stock, einfach um 90 Grad zur Seite kippen und ausmessen. Die Holzfällermethode, bis wohin der gefällte Baum zum Liegen kommt.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

  • »Eicke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ottrau

Beruf: Rentner auf unbestimte Zeit

Fahrzeug: Passat 35i 1,8

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 26. Februar 2015, 17:53

ging da nicht auch was mit schattenlänge und winkel usw ? :-P
Signatur von »Eicke«
Wer Rechtschreibfehler findet kan sie behalten den ich gehöre auch zu der Legersteniker fraktion !

Für Kontakt Mail: eicke@xn--mrtz-5qa.de oder Telefon: 0171-5183765 / 06639-870666

  • »Dragomir« wurde gesperrt

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

10

Donnerstag, 26. Februar 2015, 17:59

Trigono metrie :=- %-/
Signatur von »Dragomir«
See the blind man, shooting at the world

Wohnort: Düren

Beruf: Spochtwagen fahren

Fahrzeug: 200D/8-2.4, 230CE-2.4, 208D, 208D Marco Polo, 508D

  • Private Nachricht senden

11

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:18

vor tschernobil ging das einfach . . .
mit nem winkelmessgerät - bei bekanntem abstand auf der grundlinie - die spitze anvisieren . . . und dann im internet die passende formel googeln *lol

eckhard
Signatur von »aifredeneumann« Der Unterschied zwischen Fachmann und Laie:
Wenn was schief geht, weiss der Fachmann sofort, warum ER es nicht schuld ist, der Laie denkt, er sei es wohl schuld . . . *lächel

Wohnort: Wiernsheim

Fahrzeug: 508 D langbreithoch Bj. 86, 24 V

  • Private Nachricht senden

12

Donnerstag, 26. Februar 2015, 18:22

Ging das mit dem Strahlensatz auch schon vor Tschernobyl?

Da muss früher schon mal was passiert sein, ich hab das Abfang der siebziger Jahre gelernt.
Na, wo sind die Waldbsitzer? #winke3

Bin kein Waldbesitzer, ich steh nur manchmal im Wald.

Gruß bele

Wohnort: salzhemmendorf

Fahrzeug: LT 28 , Suzuki GN 400

  • Private Nachricht senden

13

Freitag, 27. Februar 2015, 10:49

Ein Junge ging eines Tages über die Straße, als ihm ein Frosch begegnete und rief "Wenn du mich küsst, dann verwandele ich mich in eine wunderhübsche Prinzessin". Er bückte sich, hob den Frosch auf und steckte ihn in seine Tasche. Der Frosch rief erneut und sagte: "Wenn du mich küsst und mich in eine wunderhübsche Prinzessin zurückverwandelst, dann bleibe ich eine Woche bei dir." Der Junge nahm den Frosch aus der Tasche, lächelte ihn an und steckte ihn zurück in die Tasche. Der Frosch schrie: "Na schön. wenn du mich küsst und mich in eine Prinzessin verwandelst, dann bleibe ich bei dir und tue ALLES was du willst!" Wieder nahm der Junge den Frosch aus der Tasche, lächelte ihn an und steckte ihn zurück. Schließlich fragte der Frosch: "Was ist bloss mit dir los? Ich habe dir erzählt, daß ich eine wunderhübsche Prinzessin bin, eine Woche oder länger bei dir bleibe und alles tun werde, was du willst. Warum küsst du mich nicht?" Der Junge sagte: "Weisst du, ich bin ein Ingenieur. Ich habe keine Zeit für eine Freundin, aber ein sprechender Frosch, das ist cool."
Signatur von »chadris« Würden die Menschen das Geldsystem verstehen, hätten wir eine Revolution noch vor morgen früh.“

Henry Ford

Wohnort: Ettlingen

Beruf: alles mögliche

Fahrzeug: 207d BJ 82. mit H, und MB C-Klasse Kombie von 1997

  • Private Nachricht senden

14

Freitag, 27. Februar 2015, 14:28

der is auch nicht schlecht #jippie1 #rotflvvl
Signatur von »Moeson« The only good system is a sound system !

Wohnort: Hamburg

Beruf: Freibeuter

Fahrzeug: DB Bus

  • Private Nachricht senden

15

Freitag, 27. Februar 2015, 15:25

Und jetzt die praktische Frage: Wie mißt man die Höhe ohne den Mast "umzulegen"? (Ohne Klettern!!)
Na, wo sind die Waldbsitzer? #winke3
Wir haben zum Boden einen rechten Winkel. Auf dem Boden wird eine belibige Strecke gemessen. Sagen wir mal 10 Meter. Von diesen 10 Meter Punkt messen wir mit einem Winkelmesser die gedachte Linie zur Baumspitze. Sagen wir mal das ist 78 Grad.

Wir haben nun also ein Dreieck. Die Länge des Baumes ist die Gegenkathete. Der Boden (10m) ist die Ankatete. und die Verbindung zwischen Baumspitze und den 10m Punkt die Hypotenuse.

Dann Tangens von den 78 Grad Winkel = Gegenkathete : Ankathete (10m)

Auflösung zur Gegenkathete:

Tangens 78 mal Ankathete 10meter = Gegenkhatet (Baumhöhe)

würde in diesem Fall 48 Meter bedeuten. #winke3
Signatur von »Asmara« Jetzt in Australien www.Wunderbruecke.com

Wohnort: Oldenburg

Fahrzeug: MB 307D (83), MB W124 300TD (91), VW Bus T4 (95)

  • Private Nachricht senden

16

Freitag, 27. Februar 2015, 16:19

...nur mit Stock, einfach um 90 Grad zur Seite kippen und ausmessen. Die Holzfällermethode, bis wohin der gefällte Baum zum Liegen kommt.

...hier so ähnlich mit dem Daumen statt Stock, und die waagerechte Stecke am Boden ausmessen/abschreiten, alles andere wäre mir zu aufwendig.

Ma-Ke 8-)
Signatur von »Ma-Ke« ...unterwegs durch Raum und Zeit.

  • »Dragomir« wurde gesperrt

Wohnort: OHZ

Fahrzeug: MB 208 D

  • Private Nachricht senden

17

Freitag, 27. Februar 2015, 16:26

Signatur von »Dragomir«
See the blind man, shooting at the world