Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Samstag, 20. März 2004, 23:37

die Nachbarin des Nationalparkes ruft bei dessen Verwaltung an.
Hallo, bei mir im Garten auf meinem Apfelbaum sitzt ein Bär!
Ja sagt da eine freundliche Stimme. Wir kommen gleich - und machen Sie sich bitte keine Sorgen - alles Routine.
Kaum zehn Minuten später tuckert ein alter VW Bus die Staubstrasse entlang und hält vor besagtem Haus.
Ein Herr mit einem kleinen, weissen Karton und einem Gewehr steigt aus.
Er öffnet den Karton - ein kleiner bellender Hund spring heraus und rennt Richtung Baum.
Der Mann drückt der mittlerweile aus dem Haus getretenen Dame das Gewehr in die Hand und will gerade zum Baum laufen, als die Dame Fragt was sie denn mit dem Gewehr solle?
Der freundliche Mann erklärt Ihr, dass der kleine Hund ein ausgebildeter Bärenhund sei.
Er selbst wird jetzt auf den Baum klettern und den Bären herungerschütteln. Derweil der Hund untern auf den Bär lauert.
Wenn der Bär dann runterfällt, schnappt sich der Hund den Bär an den Ei... und zerrt ihn in den Bus - schliesst den ab und alles ist in Ordnung. Alles kein Problem, schon X-mal durchgeführt.
Ja und was soll ich nun mit dem Gewehr?
Hm - sagt der Mann. Manchmal schüttelt mich der Bär vom Baum - und dann:

Sofort den Hund erschiessen - aber schnell.;-)

2

Freitag, 30. April 2004, 21:55

Aua....

Neuling

unregistriert

3

Donnerstag, 13. Mai 2004, 14:04

Hund oder Frau mit Waffe, ich wüßte, wovor ich mehr Angst hätte

4

Donnerstag, 13. Mai 2004, 16:39

Ich weiß es,

--> vor der frau - einen hund kann man mit gut zureden beruhigen!!!

:-O :-O :-O :-O

bin schon weg

Zemsi

Neuling

unregistriert

5

Mittwoch, 26. Mai 2004, 09:54

Stimmt genau, mit drei Hunden und einer Frau sammelt man so seine Erfahrungen(?)(!)
Gruß Meinhard