Busfreaks-Logo

Busfreaks-Logo

Busfreaks-Server

  • 80 Prozent

    Das Busfreaks-Serverkonto

    Unser Server kostet Geld und jeder kann uns hier finanziell unterstützen.

    Mehr Infos gibts hier: Busfreaks-Club

Kontrollzentrum

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Busfreaks Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »zimmi« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Niestetal (bei Kassel)

Fahrzeug: Fiat 2,8 TDI

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 6. Mai 2004, 13:47

Der durchschnittliche Mann ist Beweis genug, dass Frauen Spaß vertragen können.
Die Ehe ist der einzige Krieg, in dem man mit dem Feind ins Bett geht.
Die Männer beteuern immer, sie liebten die innere Schönheit der Frau. Komischerweise gucken sie immer woanders hin.
Eine Frau bleibt eine Frau, bis sie stirbt. Ein Mann ist nur ein Mann, solange er kann.
Eine Frau zu sein ist wirklich eine harte Sache, besonders weil es prinzipiell den Umgang mit Männern beinhaltet.
Im Tierreich sind Männchen schöner als die Weibchen. Diesen Fehler hat Gott beim Menschen korrigiert.
Jede Liebesbeziehung besteht aus Geben und Nehmen: Du gibst - er nimmt.
Kämpfen ist eine essentiell männliche Idee; die Waffe der Frau ist ihre Zunge.
Krieg ist der ultimative Egotrip des Mannes.
Lebensgefährte, ist ein Wort, das von Lebensgefahr abgeleitet ist.
Männer ändern zwar manchmal ihre Ansichten, aber nie ihre Absichten.
Männer kennen das ganze Alphabet unserer Gefühle - von A bis B.
Männer lieben intensiver mit zwanzig, aber sie lieben besser mit dreißig.
Männer und Frauen sind natürliche Feinde.
Männer, die Pfeife rauchen, haben eine verborgene Schwäche: Sie brauchen etwas, an dem sie sich festhalten können.
Sex-Appeal ist etwas, was Männer nur mit den Händen beschreiben können. Wenn ein Mann oft in den Spiegel schaut, ist das nicht Eitelkeit sondern Tapferkeit.
Wenn ein Mann seine Meinung äußert, ist er ein Mann. Wenn eine Frau dasselbe tut, ist sie ein Miststück.
Wenn Männer wüssten, worüber Frauen lachen, würden sie niemals mit uns schlafen.

8o)
Signatur von »zimmi« Die Gelassenheit schaerft den Blick fuer das Wesentliche.

2

Donnerstag, 6. Mai 2004, 13:56

[cite]Wenn Männer wüssten, worüber Frauen lachen, würden sie niemals mit uns schlafen. [/cite]

:-O:-O:-O:-O:-O:-O:-O